Seiten

Dienstag, 23. Oktober 2012

Restenverwertung...

... um die Wartezeit zu verkürzen! Ein umfangreicheres Taschenprojekt steht auf der "to-do-Liste". Die benötigten Zutaten habe ich bestellt. Bis die Sachen eintreffen dauert es noch ein Weilchen, das Kribbeln in den Fingern musste ich aber beruhigen ;-)
Für eine Einkaufstasche haben die Resten noch gereicht. Zum ersten Mal habe ich mit Veloschläuchen gearbeitet.
So und nun muss ich den neuen Shopper testen und gehe einkaufen.




Kommentare:

  1. RICHTIG cool!

    Die würd ich dir am liebsten wegklauen! ;-)

    Liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Dein Shopper sieht super aus.
    Eine gute Grösse und die Farben gefallen mir auch gut.
    Ich hoffe, du hast nicht einen von deinen Velopneus wiederverwertet...

    Herzlichst Rania

    AntwortenLöschen

Das säg ich dezue...