Seiten

Dienstag, 19. Oktober 2010

Schöne Stöffchen eingekauft



2 x Bandito für meine Mädels
Gestern haben Mona, Melanie und ich den Weg nach Feuerthalen zu stoffart unter die Räder genommen. 
Susanna habe ich da persönlich kennen gelernt, das hat mich sehr gefreut. 
Ich komme bestimmt wieder vorbei!
Die grandiose Auswahl an schönen Stoffen ist jedes Mal wieder eindrücklich und ich bin jeweils kurz überfordert.
Zum Glück habe ich mir im Voraus schon vorgenommen für welche Projekte ich Stoffe brauche.
Zu Hause habe ich die Stoffe gleich in die Maschine bugsiert und nähbereit gemacht.

Schlauchschal für mich

Die Stoffe wären also bereit. Na ja, ich leider noch nicht. Ich habe mir einige Punkte vorgenommen die vor diesen Nähprojekten noch zu erledigen sind. Ich hoffe, dass diese möglichst schnell abgearbeitet sind.
Eine Jacke, auch für mich!
Eine Bandito für meinen Göttibueb

Kommentare:

  1. Die Stoffe sind einfach herrlich und passen so gut zu den Herbstfarben um uns herum.
    Ich bin gespannt, was du draus machst.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Guetä Morgä
    Danke nomoll für euren Bsuäch. Es hät mi sehr gfreut dich kennä z'lernä. Schad hani nid meh Zit gha. Aber immer dänn isch viel los, gemein. Ich bi dänn gspannä was us dinä Stoff git. I wünsch dir noh schöni rescht Feriä.
    En ganz än liäbä Gruäss us Fürthalä
    Susanna

    AntwortenLöschen

Das säg ich dezue...